Raffaele Quarta Band - Eine Mischung aus Santana, Mezzoforte und Ennio Morricone!
Sa., 31. Juli | Multikulturelles Jugendzentrum Westend

Raffaele Quarta Band - Eine Mischung aus Santana, Mezzoforte und Ennio Morricone!

eGitarrist Raffaele E. Quarta und eBassist Jörg Borchardt präsentieren eigene Kompositionen und ausgesuchte Covers neuinterpretiert in den Genres Blues, Worldmusic, italienische Folklore, Funk, Fusion mit eigenständigem Charakter. Solide Grooves, präzise und mit Leidenschaft. Eintritt frei!

Zeit & Ort

31. Juli, 19:30 – 21:30
Multikulturelles Jugendzentrum Westend, Westendstraße 66a, 80339 München, Deutschland

Wichtiges zur Veranstaltung

Lieber Open-Air Besucher: Eintritt frei!

Es gibt leider nur eine begrenzte Teilnehmerzahl! Bitte kommt früh genug zu unserer Veranstaltung! 

Einlass 18:30 | Beginn 19:30

Veranstaltungsort: Im Hof des MKJZ, Westendstraße 66a, München, 80339 München

Bitte bringt Eure Getränke selbst mit! 

Wegen der Hygienevorschriften können wir euch leider keinen Ausschank anbieten.

Herzliche Grüße 

Euer Kulturkellerteam

Alle Veranstaltungen finden nur unter den aktuell geltenden Corona-Vorgaben statt!

--

Raffaele E. Quarta Band sind:

Raffaele E. Quarta     eGitarrist 

Jörg Borchardt           eBassist

www.raffaelequartamusic.de